Make your own free website on Tripod.com
Der ELF- und ULF Bereich 3Hz...25 kHz
Sferic Verlauf
nach Messungen von W.Schippke. DC3MF

 
Abbildung 1)
Typischer Verlauf eines Sferic, der am 16. Januar 2001, gegen 07:15 UTC an der Meßstation in Fürth aufgenommen wurde. 

Sehr deutlich ist der relativ steile Feldstärke Abfall um 4 kHz im Bild zu erkennen. Zwischen 25 Hz (die niedrigste Auflösung in dieser Darstellung, und 3,7 kHz sind sehr viele Industrics und Harmonische der 50 Hz Netzfrequenz zu erkennen.


Abbildung 2) Der gleiche Sferic wie in der oberen Darstellung, hier nur zwischen 25 Hz und 22 kHz dreidimensional dargestellt

Zurück